Nachrichten der Woche

13.06.16 17:25

Anwaltsgerichtshof Berlin zum besonderen elektronisch Anwaltspostfach

Der Anwaltsgerichtshof in Berlin hat auf mehrere Anträge von Rechtsanwälten hin entschieden, dass...


13.06.16 17:24

Öffentliche Wiedergabe in Wartesälen

Der EuGH hat in einem Fall entschieden, in dem ein Rehazentrum in den Wartesälen Fernsehsendungen...


13.06.16 17:22

Prepaidkarten and Anonymität

Prepaidkarten für Smartphones sind bisher nur unter Vorlage von Namen und Anschrift erhältlich gem....


13.06.16 17:19

Hamburg: Erste Bußgelder wegen unzulässiger Datenübermittlungen in die USA

Der EuGH hat die Safe Harbor-Entscheidung im Oktober 2015 aufgehoben und damit einen wesentlichen...


13.06.16 17:18

Aufarbeitung der Keylogger-Affäre bei der taz

Die Tageszeitung taz hat gut ein Jahr nach dem Skandal um die Ausspähung der Redaktion durch einen...


06.06.16 11:28

Irischer Datenschutzbeauftragter möchte EU-Standardvertragsklauseln gerichtlich überprüfen lassen

Nachdem der EuGH in seinem Urteil vom 06.10.2015 (C-362/14) die Regelung in Art. 3 der Entscheidung...


Die Europäische EDV-Akademie des Rechts (EEAR) gGmbH mit Sitz in Merzig wurde 2005 gegründet. Ziel der Akademie ist die Integration von informationstechnologischen Anwendungen in das juristische Arbeitsleben.

Das Juristische Internetprojekt im Sommersemester 2016

Das Juristische Internetprojekt Saarbrücken ist ab dem 18. April 2016 für das Sommersemester 2016 unter der Leitung von Prof. Dr. Christoph Sorge. Hier finden Sie weitere Informationen zum Begleitseminar.

Unser Mitarbeiter Carsten Klose berichtet von seinem Praktikum an der deutschen Botschaft in Manila. In seiner Serie von Artikeln gibt er einen Einblick in die Entstehungsgeschichte des philippinischen Rechtssystems und ermöglicht einen Überblick über wichtige Rechtsinstitute der aktuellen Rechtsordnung.

Mit über 300 Beiträgen ist die Saarbrücker Bibliothek eine der umfangreichsten Sammlungen kostenlos zugänglicher juristischer Aufsätze und Kommentierungen im Internet - und sie wächst weiter...

Link der Woche

13.06.16 17:16

Podknast.de

Auf Podknast.de berichten jugendliche Straftäter über ihr Leben und ihre Erfahrungen im Alltag einer Justizvollzugs- bzw. Jugendarrestanstalt. Das Projekt zielt primär darauf ab, dass sich die jugendlichen Strafgefangenen mit ihrer Geschichte und ihrem kriminellen Verhalten auseinandersetzen. Die Verantwortlichen sehen in dem Projekt aber auch eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung für die jugendlichen Straftäter, in der auch Medienkompetenz vermittelt wird. Sekundäres Ziel ist natürlich potentiell gefährdete Jugendliche über den Jugendstrafvollzug und die Konsequenzen im Falle einer Inhaftierung aufzuklären. Doch auch für die Öffentlichkeit bietet der Podknast interessante Einblicke in den Tagesablauf innerhalb des Jugendstrafvollzugs.

Link zur Webseite: http://www.podknast.de/

Link zum Youtube-Kanal: https://www.youtube.com/user/podknast

Aktuell aus dem Saarland

Prof. Thomas Giegerich zur Armenien-Resolution

Wie bedeutsam ist es, wenn der Bundestag den Genozid an den Armeniern während des ersten Weltkriegs...


Europaabgeordneter Jan Philipp Albrecht spricht am 8. Juni über die EU-Datenschutzreform

"Das ´Europa des gemeinsamen Datenschutzes´ – Sicherheit der Daten im digitalisierten...


Änderung des Polizeigesetzes zum Einsatz von Bodycams

Am 18.05.2016 verabschiedete der Landtag eine Änderung des Saarländischen Polizeigesetzes...


Saar-Forscher konnten 2015 rund 80 Millionen Euro Drittmittel für Forschung und Lehre einwerben

Im Jahr 2015 haben sich die Wissenschaftler der Universität des Saarlandes äußerst erfolgreich um...


Vortrag von Prof. Jens Dittrich: "Digitale Informatik-ausbildung: Das Ende des Hype Cycles?"

Veranstaltung im Rahmen der öffentlichen Ringvorlesung "Digitalisierung und Bildung" ...


Das Passwort der anderen Art: Schädelknochen liefert digitalen Zugangscode

Auf Laptops und Smartphones speichern und organisieren Menschen inzwischen ihr gesamtes Leben –...