Vertrag zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Französischen Republik zur Regelung der Saarfrage,

vom 27. Oktober 1956




Einführung

  1. Kapitel Politische Bestimmungen


  2. Kapitel Wirtschaftliche Übergangszeit

    1. Abschnitt Zoll und Währungsunion
    2. Abschnitt Waren-, Dienstleistungs-, und Kapitalverkehr zwischen dem Saarland und dem übrigen Gebiet der Bundesrepublik
    3. Abschnitt Bestimmungen betreffend den Deutschlandvertrag


  3. Kapitel Währungsumstellung


  4. Kapitel Wirtschaftliche Endregelung


  5. Kapitel Niederlassung und Grenzverkehr


  6. Kapitel Kohle


    1. Abschnitt Wrandt
    2. Abschnitt Kohlenabsatz
    3. Abschnitt Organisation des Steinkohlenbergbaus im Saarland und Sonderregelung für das Französische Personal

  7. Kapitel Schiedsgericht


  8. Kapitel Verschiedene Bestimmungen