Juristisches Internetprojekt Saarbrücken

Juristisches Internetprojekt Saarbrücken
www.jura.uni-sb.de

 

Yoorah



Werner Stangls Arbeitsblätter
Strafprozessrecht: Ratgeber für Rechtsreferendare (Skript)
Folien zum Steuerrecht der Schweiz


Grundlagen

    Fall-Lösungstechnik

    Formalia

    Lernen (speziell) für Juristen

      Alle

      • e-Book: Lernstrategie Jura
        Dieses e-Book (136 S. im PDF-Format) schlägt alternative Lernstrategien für angehende Juristen vor. Sehr unterhaltsam und motivierend geschrieben. Der Autor Karl-Friedrich Lenz ist Jura-Professor an einer Universität in Tokio.
        Stand: 11/2008


      Anfänger

      • JuraLink: Ein hypertext-orientierter BGB-Trainer
        Das JuraLink-Projekt von Dr. Werner Unger (Professor für Bürgerliches Recht an der FH Kehl) setzt auf verschiedene Trainer-Elemente, die die Einübung zivilrechtlicher Grundkenntnisse erleichtern sollen. Das Projekt wird laufend aktualisiert.
        Stand: 11/2008


      Examen

      • Examen ohne Repetitor (von Michael Forster)
        Michael Forster gibt auf seinen Seiten - erfolgreich erprobte - Tipps zur Examensvorbereitung ohne Repetitor. Dabei gibt er Hinweise zur Organisation der Examensvorbereitung, zum Lernplan, und außerdem Tipps zu Literatur und weiteren Online-Quellen.
        Stand: 11/2008


    Lerntechnik und -management

    • Benjamins & Werners Praktische Lerntipps
      Vor allem für Schüler gedacht, aber sicher auch für (Jura-)Studenten interessant: Die praktischen Lerntipps können dabei helfen, Lernschwächen und typische Lernprobleme zu erkennen und auszumerzen. Von Prof. Werner Stangl (Universität Linz) und seinem Sohn Benjamin (Schüler).
      Stand: 11/2008


    • Alle

      • Das Lernen lernen
        Diese Hinweise für das Lernen in der Schule können sicher auch dem einen oder anderen Studenten nützlich sein. Die Lektionen von Wolfgang Pohl (Lehrer aus Wildeshausen/Nds.) sind auch einzeln im PDF-Format abrufbar.
        Stand: 11/2008


      • Selbstmanagement für Studierende
        Sehr umfangreiche und didaktisch ansprechend gestaltete multimediale Umgebung, mit der jeder Student "das Lernen lernen" (oder sich wenigstens nähere Einsicht über die eigenen Lernprozesse verschaffen) kann. Von Professoren der Uni Duisburg/Essen und der FH Düsseldorf.
        Stand: 11/2008


      • Stangls Arbeitsblätter: Lerntechnik
        Abteilung von Werner Stangls Arbeitsblättern speziell zur Lerntechnik. Besonders interessant: Lerntagebücher und Weblogs als Werkzeuge für selbstorganisiertes Lernen.
        Stand: 11/2008


    Lerntheorie und -psychologie

      Alle

      • incops - Einführung in die Kognitive Psychologie
        Lernprogramm der VISU (Virtuelle Saar-Universität) Saarbrücken zur Kognitiven Psychologie (und damit auch zur Lernpsychologie). Wenn man sich anmeldet (was man nicht muss), lassen sich persönliche Notizen speichern, und es werden Statistiken über den "Lernfortschritt" geführt.
        Stand: 11/2008


      • Lernpsychologie: Die interaktive Lernumgebung
        Lernumgebung der Universität Duisburg/Essen (Prof. G. Schmitt / A. Plassmann). Enthält kurze Einführungen in die Teildisziplinen der Psychologie und eine ausführlichere Einführung in die psychologischen Lerntheorien. Sehr gut lesbar, lässt sich leider nicht offline nutzen.
        Stand: 11/2008


      • Werner Stangls Arbeitsblätter
        Gesammelte Arbeitsblätter zur Psychologie mit dem Schwerpunkt Lernpsychologie. Von Prof. Werner Stangl (Universität Linz). Auch für interessierte Laien gut verständlich!
        Stand: 11/2008


    Methodenlehre

      Alle

      • Methodenlehre
        Hier finden Sie eine Einführung in die Methodenlehre von Prof. Hardtung. Dabei handelt es sich um ein Skript, dass auch zum Selbststudium geeignet ist, sowie zum Nachbereiten der Vorlesung.
        Format: wahlweise pdf- Datei oder Word- Datei
        Stand: 11/2008


    Themenübergreifend

    Verhandlung / Außergerichtliche Streitbeilegung